Archiv für September 2014

“Wann wird das Gasthaus wieder eröffnet?”

image001-495.jpg

“Wann wird das Gasthaus wieder eröffnet?”
Das war die häufigste Frage, die wir am „Tag des offenen Denkmals“ beantworten sollten. Gut, dass mit der „Wolfsbrunnen gGmbH kompetente Gesprächspartner anwesend waren, die über den Fortgang der Arbeiten ausführlich berichten konnten!

Wir vom Freundeskreis gaben von 11 bis 17 Uhr anhand zahlreicher Bilder, Ansichten und Lagepläne den zahlreichen Gästen Einblick in die Geschichte des Wolfsbrunnens.

Dass Folkwin Vogelsang viele Teile eines Kachelofens aus dem 16. Jahrhundert aus dem Bauschutt geborgen und in mühevoller so wie zeitraubender Arbeit zusammen gefügt hatte, war den aufmerksamen Zeitungslesern nicht entgangen.

anker-119.jpeg

Element des Kachelofens (Foto: Folkwin Vogelsang)

Ob dieser Kachelofen einmal im Museumszimmer des Gasthauses ausgestellt werden würde, war die zweithäufigste Frage, die uns an diesem Sonntag gestellt wurde. Sie konnte noch nicht eindeutig beantwortet werden, denn das Kurpfälzische Museum hat da ein Wörtchen mitzureden und wird wohl strenge Auflagen des Denkmalschutzes zu erfüllen haben. Wir müssen also abwarten…

Wie in den Vorjahren gab es für die Besucher ein leckeres Buffet, das sich - dem Jahresthema FARBE entsprechend – als GRÜNE Tafel präsentierte.

:::::::::::::::::::::::::