Archiv für Januar 2019

Termine im Februar 2019

Liebe Mitglieder und Freunde des Wolfsbrunnens,
hier zur Erinnerung die Termine, die im Februar anstehen:

09.02. - 09.30 Uhr  Wolfsbrunnen-Treff
.                             Achtung: die ursprünglich geplante “Werkstatt”
.                             wird nur ein “Treff” sein!

13.02. - 19.00 Uhr  Reisebericht von Heidi Schweinfurth:
.                             “Neues aus dem Oman -
.                             Eine Reise zu den Weihrauchbäumen
.                             im November 2018″

20.02. - 19.00 Uhr  Ein Abend mit “De Roode Pelikan”
.                             Avanti Delettanti -
.                             Alltagsphilosophie, Gebrauchslyrik, Musik

21.02. - 19.00 Uhr  Wolfsbrunnen-Stammtisch
.                             „Evangelisch/katholisch in Schlierbach –
.                             Geschichte und Gegenwart“
.                             unter Leitung von Herrn Tröger

===================================================

Bericht vom Januar-Stammtisch

Der Januar-Stammtisch fand in kleinem Kreis im Wolfsbrunnen Restaurant “hinter der Theke” statt. Das neue Jahr wurde begrüßt, Pläne für weitere Stammtische diskutiert und das Thema “Jettahöhle”, auch “Heidenloch” genannt, erneut thematisiert. Es herrschte Einigkeit darüber, dass dieses relativ unbekannte Monument am Wolfsbrunnen nicht vergessen werden darf.

Aus diesem Grund werden Herr Vogelsang und Herr Gäng für den  Stammtisch am 14. März zusammentragen, was an Dokumenten vorhanden ist, und erneut darüber berichten. Daraus soll eine Strategie entstehen, wie die Jettahöhle bewahrt und bekannter gemacht werden kann.

Neben dem März-Stammtisch wurde auch der Stammtisch am 25. April besprochen. Herr Tröger wird über Ottheinrich und die Herrengärten vortragen. Am 16. Mai wird Herr Vogelsang über Kleindenkmäler im Wolfsbrunnen berichten.

Außerhalb der Stammtische wurde bestätigt, dass Frau Dr. Schweinfurth am Mittwoch, dem 27. März, einen Vortrag über die Waldenser halten wird, und dass Herr Gäng am Mittwoch, dem 10. April, über das Weltkulturerbe der steinzeitlichen Höhlen auf der Schwäbischen Alb sprechen wird.

Der Plan für den nächsten Stammtisch am Donnerstag, dem 21. Februar, muss aus Krankheitsgründen geändert werden. Herr Pfisterer kann leider nicht persönlich über die Situation der Kirchen in Schlierbach berichten. Er will uns aber sein gesammeltes Material zur Verfügung stellen, und Herr Tröger wird  die Diskussionsleitung übernehmen.

Wie immer sind zu allen Veranstaltungen Freundeskreismitglieder, aber auch Gäste, herzlich willkommen.

 ##################################################

 

Veranstaltungsprogramm 2019

Unter den Reitern “Programm” und “Korb” finden Sie das Veranstaltungsprogramm 2019.

##################################################