“Villa Rustica”

villa-rustica-495.jpg

EINLADUNG

Spaziergang mit Rotraud Koenemann zur
„Villa Rustica“

villa-rustica-30.jpg

Freitag, 29. Juni 2012, 16.30 Uhr
Treffpunkt auf dem Parkplatz am
Neckargemünder Bahnhof

villa-rustica-30.jpg

Vor der Zeitenwende begann die Herrschaft der Römer in unserer Gegend. Sie dauerte mehr als 500 Jahre.

1969 fand man zufällig im Wald bei Wiesenbach einen Hinweis auf eine „villa rustica“, einen römischen Gutshof. Was von dem Anwesen heute noch zu sehen ist, wollen wir bei einem Spaziergang erkunden.

Wir treffen uns auf dem Parkplatz vor dem Neckargemünder Bahnhof und fahren dann unter Führung von Frau Koenemann mit möglichst wenig Autos in Richtung Bammental/Wiesenbach. (Wir gehen davon aus, dass nicht alle Teilnehmer mit S-Bahn, Bus, Fahrrad oder zu Fuß anreisen.)

Von dem Ort, wo wir die Autos stehen lassen können, ist die Fundstätte etwa eine halbe Stunde Fußweg entfernt – es geht leicht bergauf.

Frau Koenemann wird uns die Ausgrabungen und das damalige Leben im Römischen Reich erklären.

villa-rustica-205.jpg
__________________________