Invasion von Flora & Fauna

invasion2x-495-72.jpg

EINLADUNG

Wie Tiere und Pflanzen in unsere Natur
einwandern und verschwinden

Vortrag von Hans-Martin Gäng

1. Oktober 2015, 19 Uhr
Restaurant Wolfsbrunnen

Lerche und Steinkauz machen sich rar, Halsbandsittich und Japanischer Knöterich machen sich breit, Nilgans, Tigermücke und Beifuß-Ambrosie machen uns Sorgen, Waschbären am Mülleimer und Biber am Neckar überraschen uns. Wolf und Luchs sind nach Baden-Württemberg zurück gekehrt.

Die Ausbreitung, das Verschwinden, die Rückkehr und die Anpassung von Arten sind Merkmale des Lebens auf unserer Erde.

Naturschutzwart Hans-Martin Gäng zeigt uns an vielen Beispielen, was verschwunden und was eingewandert oder eingeführt wurde.

invasion2x-28-72.jpg