“Bares für Rares”

Liebe Wolfsbrunnenfreundinnen und -freunde,

der SOMMER-ABEND-TRAUM kommt näher! Die Vorbereitungen auf unser großes Wolfsbrunnenfest am 19. Juli laufen auf Hochtouren!! Das Festkomitee ist bester Laune und hat alles im Griff, auch das Wetter!!! Unser Programm - traumhaft und buntgemischt - birgt Geheimnisse, bringt Überraschungen…

buch7-495.jpg

Stichwort VERSTEIGERUNG. Das Auktionshaus A&D versteigert Kostbarkeiten aus den Beständen “Gartenlust und Gartenfrust” : Sicher lagern in Ihrem Schrank oder im Keller oder wo der Mensch sonstwo gerne etwas aufbewahrt noch schöne Stücke, die wegzuwerfen, Sie sich nie entschließen konnten. Jetzt ist die Gelegenheit, Platz zu schaffen! Lassen Sie während des Sommerfestes Ihre Besitztümer versteigern! “Bares für Rares” - der Erlös kommt dem Wolfsbrunnenverein zugute!

Wir haben nur zwei Bedingungen: Die erste ist, es sollte etwas mit dem Wolfsbrunnen zu tun haben. Aber, keine Sorge - das kriegen wir schon hin! Zum Beispiel ein geerbtes Buch, ein alter Krug, eine schöne Flasche, ein besticktes Kissen, eine bemalte Dose - sie alle haben etwas mit dem Wolfsbrunnen zu tun! Das ist nur eine Frage der Sichtweise.

dose2-495.jpg

Die zweite Bedingung ist: Sollten Ihre Schätze keinen Käufer finden, müssen die Sachen von Ihnen wieder mitgenommen werden und wandern an den Ort zurück, an dem sie schon eine Weile gelagert waren…..

Wenn Sie zu Versteigerndes haben: Bringen Sie es zum Sommerfest mit oder liefern Sie es vorher bei Hans-Martin Gäng, Schloss-Wolfsbrunnenweg 45b (Tel. 06221-805518) ab. Wir freuen uns darauf!

Herzlich grüßen

Dietz Rating und Annette Kämmerer
Hobby-Auktionatoren