Das “Glashaus am Neckar”

kamera.JPG

EINLADUNG IN DIE VERGANGENHEIT

Das “Glashaus am Neckar”
Ein Filmstudio in Schlierbach
(1912-1920)

Zu einer besonderen Veranstaltung laden der Freundeskreis Wolfsbrunnen und der Stadtteilverein Schlierbach gemeinsam ein:

Am 27. April 2009 um 19.30 Uhr findet im evangelischen Gemeindehaus in Schlierbach, Am Gutleuthofhang 11, ein Informations- und Vorführabend zum historischen „Glashaus“-Filmstudio in Schlierbach statt. Das Filmstudio existierte von 1912 bis 1920, wobei die Filmproduktion in den Kriegsjahren aussetzte und nach 1920 keine eigenen Produktionen mehr überliefert sind.
Der Filmhistoriker Jo-Hannes Bauer wird eine kurze Einführung in die Geschichte und Bedeutung des „Glashauses“ geben, danach kommt der Film „Feuerteufel“ aus der CB-Produktion des Jahres 1919 zur Aufführung.
______________________________________________________________

kameras2-495.jpg

______________________________________________________________