Alle Jahre wieder…

…eigentlich müsste es heißen: alle Monate wieder, nämlich immer beim WolfsbrunnenTreff, steht das Jäten des Knöterichs auf dem Arbeitsprogramm!

knotb-495.jpg

Jeweils am ersten Samstag im Monat trifft sich der Freundeskreis zu Pflegearbeiten im Gelände, regelmäßig unterstützt von den Jugendlichen des Instituts für Heilpädagogik und Erziehungshilfe (IHE) in Schlierbach, aber auch von anderen Engagierten.

An den Wasserläufen, am Biotop, auf den Wiesen, am Gemäuer, rund um den Teich, am Wegesrand und an vielen anderen Stellen der Wolfsbrunnen-Anlage werden bedingt nach Jahreszeit die entsprechenden Maßnahmen durchgeführt.

Der Knöterich jedoch kennt keine Jahreszeit… er wächst ungebremst und immerzu… wie würde das Schlierbachtal am Wolfsbrunnen ohne die Arbeit des Freundeskreises ausschauen? Meterhoch wäre das gesamte Gelände überwuchert! Inzwischen ist die unerwünschte Pflanze um den Teich und um das Gasthaus stark zurück gedrängt worden – dank der hartnäckigen Wolfsbrunnen-Truppe!

Für das Sommerfest am 3. Juli ist nun alles vorbereitet: eine liebevoll gepflegte Anlage erwartet die Gäste zum SOMMER-ABEND-TRAUM am Wolfsbrunnen! Alle Jahre wieder…

knotb-50.jpg